How to build a community? Wie aus einem Open-Access-eBook-Modell eine Community für Open Access in den Geistes- und Sozialwissenschaften wird

Alexandra Jobmann
Von vielen Akteur*innen getragene Projekte schonen die Budgets der Einzelnen und erhöhen die Wahrscheinlichkeit des Gelingens der Vorhaben. Für alle Beteiligten wirft diese Form der Zusammenarbeit jedoch viele Fragen auf. Das Spektrum reicht dabei von Fragen nach der Finanzierung bis hin zur Sichtbarkeit der Kooperation. Der Nationale Open-Access-Kontaktpunkt OA2020-DE und der transcript Verlag haben zur Beantwortung der Fragen die Community-Plattform „ENABLE! Bibliotheken, Verlage und Autor*innen für Open Access in den Humanities und Social Sciences“ entwickelt....
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.