Zur Rolle von Medien bei der Bewältigung neuer Lebensaufgaben am Anfang der Pensionszeit

Julia Berger & Katharina Schönberger
Ob Kind oder Greis: Medien gehören zum Alltag der Menschen. Der vorliegende Beitrag fokussiert sich auf Menschen in einer speziellen Lebensphase und geht der Frage nach, welche Rolle Medien – insbesondere Online-Angebote – innerhalb der ersten Jahre nach dem Ende der Erwerbstätigkeit spielen. Theoretische Grundlage sind dabei das Konzept der Lebensaufgaben nach Havighurst und Peck, der Nutzenansatz nach Teichert und Renckstorf und das Konzept der Medienrepertoires von Hasebrink. Im Sinne eines ganzheitlichen Bildes wird nicht...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.