MiTest-Studie: Abschlussbericht 2016

Robert Koch-Institut
Hintergrund Migration kann in Verbindung mit anderen Faktoren wie etwa einem ungeklärten Aufent-haltsstatus oder Rassismus dazu führen, dass Menschen in Deutschland ein erhöhtes HIV- und STI-Risiko und Einschränkungen im Zugang zu entsprechenden Testangeboten haben. Ursache sind insbesondere soziale und rechtliche Faktoren. Bisher gibt es dazu in Deutschland vereinzelte, oft regional begrenzte Studien zu bestimmten Risikogruppen, doch bundesweit anwendbare Daten fehlen. Die vom Robert Koch-Institut durchgeführte MiTest-Studie wirft einen aus der Perspektive der Test- und Beratungspraxis...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.