Die Echinokokkose – Eine Übersicht und neue Erkenntnisse in der Diagnostik, Therapie und Parasitenbiologie

Klaus Brehm
Zu den vielen mit dem Attribut „selten aber gefährlich“ versehenen Krankheiten in Deutschland gehören zweifelsfrei die Alveoläre und die Zystische Echinokokkose, die durch die Metazestoden-Larvenstadien des Fuchs- bzw. Hundebandwurms ausgelöst werden. Nach wie vor stellt die Echinokokkose eine Herausforderung für Diagnostiker und behandelnde Ärzte dar und verläuft unbehandelt tödlich. Molekular- und zellbiologische Forschung führte in den letzten Jahren zur Entschlüsselung der Genome der beteiligten Parasiten, Echinococcus (E.) multilocularis und E. granulosus, und lieferte neue Erkenntnisse...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.