Nationaler Untersuchungssurvey der DHP

Robert Koch-Institut
Die Deutsche Herz-Kreislauf-Präventionsstudie (DHP) war eine gemeindeorientierte, multizentrische Interventionsstudie mit dem Ziel der Reduktion der kardiovaskulären Risikofaktoren und der Herz-Kreislauf-Mortalität über einen Zeitraum von 8 Jahren. Die Evaluation des Erfolges der Interventionsprogramme wurde an der deutschen Wohnbevölkerung im Alter von 25-69 Jahren mit Hilfe entsprechender nationaler Referenzerhebungen vorgenommen. Diese Gesundheitssurveys fanden als Querschnittserhebungen zu Beginn der Studie (t0: 1984-86), zur Studienmitte (t1: 1987-89) und zum Studienende (t2: 1990-92) statt. Sie unterteilten sich in folgende Bereiche:...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.