Ausbruch ambulant erworbener Legionellosen in Bremen 2015 und 2016 – Erfahrungen, Ergebnisse, Entscheidungen

Udo Buchholz, Joachim Dullin, Christian Lück, Markus Petzold, Michaela Berges, Martin Exner, Heiko Jahn, Raskit Lachmann & Bonita Brodhun
Im November/Dezember 2015 und Februar/März 2016 kam es zu zwei Häufungen ambulant erworbener Legionellosen in Bremen. Trotz umfassender Untersuchungen konnte die Infektionsquelle nicht identifiziert werden. Im Epidemiologischen Bulletin 28/2019 werden die Methodik und das Management dieses Ausbruchs beschrieben, um die Lehren und Erfahrungen für andere, ähnliche Ausbruchssituationen anwenden zu können. Insbesondere zeigte sich, dass die Anzeigepflicht für Verdunstungskühlanlagen gemäß 42. Bundesimmissionsschutzverordnung ein sinnvolles Hilfsmittel bei der Ausbruchsaufklärung darstellt.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.