Influenza-Monatsbericht

Robert Koch-Institut
Die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen in der Bevölkerung (GrippeWeb) ist von der 21. bis zur 24. Kalenderwoche (KW) 2020 bundesweit relativ stabil geblieben. Die Werte der ARE-Konsultations-inzidenz (Arbeitsgemeinschaft Influenza) befinden sich weiterhin auf einem sehr niedrigen Niveau. Im Rahmen der ICD-10-Code basierten Krankenhaussurveillance (ICOSARI) ist die Zahl schwerer akuter respiratorischer Infektionen von der 20. bis zur 23. KW 2020 gesunken und befindet sich momentan auf einem außergewöhnlich niedrigen Niveau. Im Nationalen Referenzzentrum für Influenza (NRZ)...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.