Totenbrauchtum in Österreich, Vorarlberg - Der Familienjahrtag

Klaus Beitl
In der Marktgemeinde Schwarzenberg wie auch in anderen Pfarren des Bregenzerwaldes ist es Brauch, daß zu bestimmten Anlässen als Zeichen der Trauer und des Totengedenkens von jeweils einer Frau einer Großfamilie zur allgemein üblichen Sonntags- und Feiertagstracht die "Leidstucha" und der "Leidmantel" getragen werden. Der Film zeigt die Einbindung dieser besonderen Trauertracht in die brauchmäßige Begehung des ortsüblichen Totengedächtnisses an den Familien-"Jahrtagen" oder "-Jahrzeiten", wobei der zeitliche Handlungsablauf und der soziale Kontext desselben im Vordergrund...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.