4-Jahreserfahrung mit Matriderm ® : dorsale Handverbrennungen, gelenknahe epifasziale Nekrektomien und bei sekundären Defekten

H. Ryssel, G. Germann & S. Hellmich
Trotz einer Vielzahl von Innovationen bei der Behandlung von Verbrennungen stellen die tiefgradigen gelenknahen, die dorsalen Handverbrennungen und auch sekundäre Defekte nach Verbrennung ein Problem bzgl. der Entwicklung von Kontrakturen und fehlender Funktionalität dar. Eine wesentliche [for full text, please go to the a.m. URL]