Tödliche Pilzinfektion bei Starkstromverletzten – zwei Fallbeispiele

G. Klausner, M. Mayr-Brune & M. Ninkovic
Einleitung: Bei den häufig sehr schweren und komplexen Verletzungen der Opfer von Stromunfällen gehört eine Sepsis durch Pilze zu den gefürchtetsten intensivmedizinischen Komplikationen. Neben der häufigeren Candidasepsis können auch andere Pilze einen letalen Krankheitsverlauf[for full text, please go to the a.m. URL]