Erfolgreiche Defektdeckung mit INTEGRA ® nach partieller Skapulektomie und nachfolgender Strahlentherapie bei Weichteilsarkom G3

M. Bischoff, A. Von Baer, M. Schultheiss & F. Gebhard
Einleitung: Knochen- und Weichteilsarkome gehören zu den seltenen bösartigen Tumoren. Die Therapie der Wahl ist bei vielen bösartigen Sarkomen die radikale chirurgische Resektion. Durch diese Resektion können Haut- und Weichteildefekte verbleiben, die eine zeitnahe Deckung erfordern,[for full text, please go to the a.m. URL]