Die Arachnoskopie bei spinalen intraduralen Zysten

U.M. Mauer & U. Kunz
Einleitung: Die Lokalisation von intraduralen Adhäsionen lässt sich in der Phasen-Kontrast-MRT präoperativ sicher darstellen. Problematisch ist jedoch, intraoperativ zu beurteilen, ob jenseits der Grenzen der Freilegung weitere Verklebungen bestehen. Material und Methoden: Bei 15 operativen[for full text, please go to the a.m. URL]