Therapiestrategien zur individualisierten Versorgung von rektovaginalen Fisteln (RVF)

F. Aydin, A. Rehders, M.A. Renter, H. Matthaei, M. Schmelzle, A. Raffel, P. Kroepil & W.T. Knoefel
Einleitung: Rektovaginale Fisteln (RVF) stellen für betroffene Patientinnen ein schwerwiegendes psychosoziales Problem dar und bedeuten für den Chirurgen eine komplexe therapeutische Herausforderung. Die Ursachen für RVF sind vielfältig, insbesondere sind postoperative Komplikationen,[for full text, please go to the a.m. URL]