Korreliert die Expression von Tyrosinkinaserezeptoren beim Magenkarzinom mit klinischen und pathologischen Parametern?

D. Drescher, I. Gockel, M. Moehler, O. Lyros, M.R. Berger, S. Timm, P.R. Galle, H. Lang & C.C. Schimanski
Einleitung: Die Prognose des Magenkarzinoms ist schlecht und nur die chirurgische Therapie kann derzeit eine Aussicht auf Kuration bieten. Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Verfügbarkeit von Multi-target-Tyrosinkinaserezeptor-Inhibitoren war das Ziel unserer Studie, die Relevanz von Tyrosinkinaserezeptoren[for full text, please go to the a.m. URL]