Wie viele Langzeitintensivpatienten einer chirurgischen Intensivstation leben nach einem Jahr?

N. Weiler, J. Waldmann, D.K. Bartsch & V. Fendrich
Einleitung: Die Behandlung kritisch Kranker spielt eine zentrale Rolle in der Visceral-, Thorax- und Gefäßchirurgie. Neben akuten Komplikationen sind besonders hohe Co-Morbiditäten der Patienten für langwierige Aufenthalte auf Intensivstationen verantwortlich. Das Ziel dieser Studie[for full text, please go to the a.m. URL]