Rekonstruktionsmöglichkeiten nach Tumorresektionen am Ohr. Eine retrospektive Studie von 40 Fällen

C. Kaessmann, T. Gohla, C. Domke & K. Exner
Einleitung: Der Anteil der Tumoren im Bereich der Ohrmuschel aufgrund zunehmender Sonnenexposition ist groß. So befinden sich allein etwas mehr als zehn Prozent aller Basaliome am Ohr. Aufgrund der komplexen Anatomie und exponierten Lage stellt die plastisch-chirurgische Ohrrekonstruktion nach [for full text, please go to the a.m. URL]