Diagnosesicherung und Therapiekonzept aortoenteraler Fisteln nach konventioneller Aortenchirurgie

K. Kilk, A. Hylik-Duerr, A. Afshar-Oromieh & D. Boeckler
Einleitung: Aortoenterische Fisteln sind selten und bleiben bis zum Auftreten schwerwiegender Symptome oft unentdeckt. Diagnostik und Therapie stellen hierbei eine besondere Herausforderung für den Gefäßchirurgen dar. Material und Methoden: Ein 67-jähriger Patient stellte sich[for full text, please go to the a.m. URL]