Gravitational Platelet Separation-System bei kindlichen Knochenzysten – sind die ermutigenden kurzfristigen Ergebnisse mittelfristig zu halten?

M.M. Kaiser, D. Svoboda & A. Kamphaus
Einleitung: Für die Behandlung von Knochenzysten im Kindesalter finden sich eine Fülle von Therapieoptionen: von Zuwarten bis zur meist sicheren Ausheilung während der Pubertät bis hin zu aufwändigen OP-Verfahren. Erschwerend sind jedoch gerade juvenile Knochenzysten für[for full text, please go to the a.m. URL]