Whipple-Operation im Kleinkindesalter – Therapie eines biliären Rhabdomyosarkoms

R. A. Künzel, C. Städtler, T. Simon, F. Berthold & T. M. Boemers
Einleitung: Das Rhabdomyosarkom (RMS) ist der dritthäufigste maligne Tumor im Kindesalter. Es handelt sich hierbei um einen Weichteiltumor mesenchymalen Ursprunges, der aus entarteten Zellen der Skelettmuskulatur hervorgeht. Prädilektionsalter der Erkrankung ist das 3. Lebensjahr. Jungen sind[for full text, please go to the a.m. URL]