Laparoskopische und konventionelle Chirurgie des Rektumkarzinoms – Vorteile der laparoskopischen Operationstechnik oder nur selektionierte Patientenauswahl

R. Wiessner, U. Scharlau, C. Prinz, S. Schneider-Koriath & K. Ludwig
Einleitung: Die laparoskopische Therapie des Rektumkarzinoms weist in vielen Arbeiten im Vergleich zur offenen Rektumchirurgie äquivalente Ergebnisse hinsichtlich Mortalität, Morbidität und Langzeitüberleben auf. Es sollte die Frage geklärt werden, ob es wesentliche Unterschiede[for full text, please go to the a.m. URL]