Stellt die komplizierte Sigmadivertikulitis tatsächlich eine OP-Indikation dar? Intraoperative und pathologische Veränderungen nach konservativer Therapie

J.P. Ritz, C. Holmer, S. Engelmann, C. Loddenkemper & H.J. Buhr
Einleitung: Bei der akuten Sigmadivertikulitis (SD) spielt die Diagnostik mittels Computertomographie (CT) im Rahmen der prätherapeutischen Stadieneinteilung und Therapieentscheidung eine wichtige Rolle. Hierdurch werden komplizierte Stadien erfasst, die als Indikation zur operativen Therapie gelten.[for full text, please go to the a.m. URL]