Nebennierenrindenkarzinom – eine klinische Studie über 38 Patienten von 1984–2007

A. Lachenmayer, C.F. Eisenberger, K. Cupisti, M. Schott, H.D. Röher & W.T. Knoefel
Einleitung: Das Nebennierenrindenkarzinom ist eine seltene maligne Erkrankung mit einer sehr schlechten Prognose. Die Inzidenz liegt bei 2 Fällen auf 1 Millionen Einwohner. Es macht 0,2% aller malignen Tumore und 0,2% aller krebsbedingten Todesfälle aus. Die klinische Präsentation[for full text, please go to the a.m. URL]