Vergleich der intraoperativen Leberverformung mit der präoperativen durch 3D-Bildgebung unterstützten Operationsplanung: prospektive Pilotstudie

O. Heizmann, H. Bourquain, ST. Zidowitz, S. Pottast, D. Oertli & CH. Kettelhack
Einleitung: Der Einsatz der 3-D-Planung und der Navigationssysteme in der Leberchirurgie wird aktuell von den klinischen Anwendern auf Grund eines hohen technischen Aufwands im Transfer der Anwendungen von starren anatomischen Strukturen auf atembewegliche und verformbare Organe kontrovers diskutiert.[for full text, please go to the a.m. URL]