Okkultes Pankreascarcinom als seltene Ursache für persistierende Galleleckage nach operativer Therapie einer komplizierten Leberzyste

Ph. Schmidt-Wilcke, M. Lassau, M.J. Harms & D. Simon
Einleitung: Das Pankreaskarzinom ist die vierthäufigste Ursache krebsbedingter Todesfälle in Europa und das Malignom mit der bei weitem schlechtesten Prognose von allen Neubildungen im Gastrointestinaltrakts. Dies liegt zu einem daran, dass sich Symptome zumeist erst bei einem fortgeschrittenen[for full text, please go to the a.m. URL]