Modernes Komplikationsmanagement der Anastomoseninsuffizienz nach Gastrektomie

W. Staiger, M. Schwarzbach, U. Ronellenfitsch, M. Hahn, S. Post & G. Kähler
Einleitung: Trotz der Fortschritte in Operationstechnik und perioperativem Management ist die Gastrektomie immer noch mit einer erheblichen Majormorbidität und Letalität behaftet. Eine der häufigsten und zugleich gefährlichsten Komplikationen ist die Anastomoseninsuffizienz. Um das[for full text, please go to the a.m. URL]