Die Intussuszeption des Rektums: Läßt sich ein Therapieerfolg der STARR-Operation vorhersagen?

O. Schwandner, O. Dietl, F. Stadler & A. Fürst
Einleitung: Symptome, Diagnosestellung, funktionelle Relevanz und Patientenselektion zur STARR-OP bei Patientinnen mit einer rektalen Intussuszeption (innerer Rektumprolaps) werden kontrovers diskutiert. Es war deshalb Ziel dieser Studie, Faktoren zu identifizieren, die einen Erfolg oder Misserfolg [for full text, please go to the a.m. URL]