Wiederherstellung der Darmkontinuität nach Kolondiskontinuitätsresektion-Analyse prädiktiver Risikofaktoren für chirurgische Morbidität und Mortalität

D. Antolovic, T. Özkan, C. Reissfelder, M. Koch, M. W. Büchler & J. Weitz
Einleitung: Diskontinuitätresektionen des Kolons sind in der chirurgischen Routine häufig durchgeführte Eingriffe, die somit sowohl in der elektiven als auch vor allem in der notfallmässigen Kolonchirurgie -beispielsweise bei der perforierten Sigmadivertikulitis- eine wichtige Rolle[for full text, please go to the a.m. URL]