Mechanischer Stretch verstärkt die LPS-induzierte Entzündungsreaktion intestinaler Glattmuskelzellen und Makrophagen

S. Wehner, S. Schuchtrup, M. Lysson, A. Hirner & J.C. Kalff
Einleitung: Das mechanische Darmtrauma ist eine unausweichliche Konsequenz chirurgischer Eingriffe und führt bei abdominellen Operationen über eine massive Entzündung der Darmwand zum postoperativen Ileus. Als Auslöser werden sowohl das mechanische Trauma als auch die Translokation[for full text, please go to the a.m. URL]