Ergebnisse der palmaren Versorgung distaler Radiusfrakturen mit der multidirektionalen winkelstabilen Platte des Systems Königsee 2,7

Oliver Doebler & Roberto Spierer
Fragestellung: Die winkelstabile Plattenosteosynthese hat sich in der operativen Therapie von distalen Radiusfrakturen zum Goldstandard entwickelt. Mit den multidirektionalen Schraubensystemen ist es zu einer weiteren Verbesserung der Rekonstruktionsmöglichkeiten gekommen. Die anatomische Rekonstruktion[for full text, please go to the a.m. URL]