Erstmanifestation eines M. Dupuytren nach distaler Radiusfraktur: Zufall oder posttraumatische Erkrankung?

Alice Wichelhaus, Martina Wendt, Georg Gradl & Thomas Mittlmeier
Fragestellung: Bei der klinischen Nachuntersuchung von Patienten mit operativ behandelten dislozierten distalen Radiusfrakturen fiel eine Häufung neuaufgetretener Dupuytren- Kontrakturen auf der verletzten Seite ein Jahr postoperativ bei weiblichen Patienten auf. Methodik: Von Januar 2005 bis[for full text, please go to the a.m. URL]