Ist die Etablierung eines Hörscreenings in Schuleinrichtungen für geistig Behinderte notwendig? – Das hessische Healthy Hearing Projekt der deutschen Special Olympics

Christiane Hey, Stefanie Fessler, Nicole Hafner & Katrin Neumann
Einleitung Geistig Behinderte haben ein erhöhtes Risiko für Hörstörungen [ref:1], [ref:2]. Die Prävalenz für konduktive, aber auch sensorineurale und kombinierte Hörstörungen ist hoch. Doch trotz gut publizierter epidemiologischer Daten[for full text, please go to the a.m. URL]