Frequenzmodulations (FM)-Anlagen bei hörgestörten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen: Anwendungszeitraum, Handhabung und Gründe für den Nutzungsabbruch

Saskia Rohrbach, Cornelia Bischof, Werner Hopfenmüller, Jochen Rosenfeld & Manfred Gross
Einleitung FM-Anlagen sind drahtlose Verstärkungssysteme, mit denen Sprache ohne Intensitätsverlust direkt auf Hörgeräte übertragen wird. Sie finden besonders in der Schule, aber auch in der häuslichen Umgebung Anwendung [ref:1], [ref:2]. Bisher gibt[for full text, please go to the a.m. URL]