Musikerfahrung von prälingual ertaubten Kindern nach Cochlear Implantation

Steffi Johanna Brockmeier, Silke Kunze, Mattheus Vischer, Thomas Stark & A. Hildmann
Der Fortschritt der Technologie von Cochlear Implant sowie die Ausweitung der Implantationskriterien hin zur größeren Resthörigkeit haben dazu geführt, dass das Verstehen mit den aktuellen Implantatsystemen in Ruhe für westliche Sprachen gut bis sehr gut ist. Die Fähigkeit[for full text, please go to the a.m. URL]