Verbesserung der Sprachverständlichkeit im Störgeräusch durch FM-Anlage bei Kindern mit AVWS

Holger Hanschmann, Sarah Wiehe, Jochen Müller-Mazzotta & Roswitha Berger
Einleitung und Hintergrund Bei Vorliegen einer auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS) können Störungen der Spracherkennung im Störschall im Kindesalter zu Beeinträchtigungen der Sprachentwicklung, des Schriftspracherwerbs sowie weiterer Kompetenzen führen[for full text, please go to the a.m. URL]