Stimmumfangsmaß (SUM) als neuer Parameter in der Stimmdiagnostik beim Vergleich von Stimmfeldaufnahmen zweier Registrierungsprogramme

Andreas Möller & Tadeus Nawka
Einleitung Die standardisierte Stimmfeldaufnahme und die daraus ermittelten Werte für die Berechnung des Dysphonie-Schweregrad-Indexes (DSI) gehören zum Kern der apparativen Stimmbeurteilung [ref:1]. Die computergestützte Verwendung der niedrigsten Intensität, des höchsten[for full text, please go to the a.m. URL]