Keramik- und Metallköpfe im Dauertest – eine Langzeitanalyse des PE-Abriebs nach 20 Jahren

M. Ihle, S. Mai & W. E. Siebert
Fragestellung: Die Gleitpaarung spielt eine wesentliche Rolle für den Abrieb. PE-Verschleiß gilt als Hauptursache für aseptische Lockerung von acetabulären und femoralen Komponenten in der Hüftendoprothetik. Die vorliegende Studie untersucht Keramik- und CoCrMo-Köpfe als[for full text, please go to the a.m. URL]