C5a stimuliert die chemotaktische Aktivität humaner Osteoblasten

R. Brenner, M. S. Huber-Lang, L. Kreja, J. Fiedler & A. Ignatius
Fragestellung: Entzündungsassoziierte Prozesse spielen eine wichtige Rolle in der Biologie und Pathologie des Knochengewebes. Während zum Einfluss verschiedener pro-inflammatorischer Zytokine, des RANKL/Osteoprotegerin-Systems oder der Toll-Like-Rezeptoren bereits vieles bekannt ist, [for full text, please go to the a.m. URL]