Altersabhängige Untersuchung der chondrogenen Differenzierung humaner mesenchymaler Stammzellen in vitro

V. Dexheimer, S. Müller, F. Braatz & W. Richter
Fragestellung: Infolge von Gelenkerkrankungen oder Trauma kommt es zur Schädigung von artikulärem Knorpel. Eine Möglichkeit der Behandlung fokaler Knorpeldefekte ist die Autologe Chondrozytentransplantation, bei der in vitro expandierte autologe Chondrozyten in den Defekt transplantiert[for full text, please go to the a.m. URL]