Der Vergleich von nicht-invasiven Techniken zur Bestimmung der Hüftgelenksposition: In-vivo

S. Kratzenstein, M. O. Heller, R. Ehrig, G. N. Duda, J. H. Schröder & W. R. Taylor
Fragestellung: Techniken zur funktionellen Bestimmung der Hüftgelenksposition sind wesentliche Voraussetzung, um innere Belastungen des menschlichen Bewegungsapparates zu bestimmen, welche bedeutend für ein besseres Verständnis der Biomechanik der unteren Extremitäten sind. An Computer-generierten[for full text, please go to the a.m. URL]