Experimentelle Analyse verschiedener tibialer Reinigungsmethoden vor tibialer Zementierung im Rahmen von zementierten Knieprothesen

P. Helwig, A. K. Wiesiolek, L. Konstantinidis, K. Kuminack, A. Doser & N. P. Südkamp
Fragestellung: Die Standzeit einer zementierten Kniegelenksprothese hängt unter anderem von der optimalen Zementpenetration in den Knochen ab. Für die Hüftprothetik ist die Jet-Lavage der klinisch und experimentell ermittelte Standard der Knochenreinigung vor Zementierung. Ziel der hier[for full text, please go to the a.m. URL]