Mittelfristige Metallionenkonzentrationen nach Oberflächen-Hüft-TEP (BHR) und Metasul Metall-Metall-Gleitpaarung

A. Hartmann, M. Petermann, F. Krummenauer, K.-P. Günther & W.-C. Witzleb
Fragestellung: Metallische Implantate, vor allem aber Metall-Metall-Gleitpaarungen sind Korrosion ausgesetzt und führen zu einer Freisetzung von Metallionen. Dies gilt als potentieller Nachteil dieser Paarungen, da bei Cobalt und Chrom in Tiermodellen eine mutagene und cancerogene Potenz nachgewiesen[for full text, please go to the a.m. URL]