Femorale Hybridverankerung vs. solitäre Interferenzschraubenverankerung bei der VKB-Rekonstruktion – eine prospektive matched group Analyse

M. Wagner, A. Holtz, T. Jung & A. Weiler
Fragestellung: Zeigt die femorale Hybridverankerung beim Ersatz des vorderen Kreuzbandes (VKB) mit der Semitendinosussehne bessere klinische Ergebnisse als die solitäre Interferenzschraubenverankerung? Finden sich zudem geschlechtsspezifische Unterschiede? Methodik: Zwischen 1999 und[for full text, please go to the a.m. URL]