Ist die Behandlung mit der CAM-Schiene unmittelbar postoperativ nach erfolgter vorderer Kreuzbandplastik der Therapie mit der CPM-Schiene bzw. der alleinigen konventionellen Physiotherapie im Hinblick auf die funktionelle Instabilität überlegen?

F. Von Lübken, B. Friemert, H.-G. Palm & G. Achatz
Fragestellung: Die Ruptur des vorderen Kreuzbandes führt zu einer subjektiven Instabilität. Diese besteht sowohl aus einer mechanischen als auch aus einer funktionellen Instabilität. Letztere ist eine muskuläre Dysfunktion mit einem resultierendem Instabilitätgefühl aufgrund[for full text, please go to the a.m. URL]