7-Jahresergebnisse nach primärer Ersatzplastik des vorderen Kreuzbandes mit autologer Quadrizepssehne in implantatfreier Verankerungstechnik

A. Barié, M. Köpf, J. Huber, H. Schmitt & N. Streich
Fragestellung: Die Verwendung eines autologen Quadrizepssehnen-Transplantates mit patellarem Knochenblock stellt eine Alternative in der primären Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes dar. Durch eine femorale Verankerung in Press-fit-Technik, sowie tibiale Verknotung über eine Knochenbrücke[for full text, please go to the a.m. URL]