Inzidenz osteoporosetypischer Frakturen in einer definierten großstädtischen Population

H.-C. Schober
Fragestellung: Osteoporosetypische Frakturen (proximaler Femur, proximaler Humerus, distaler Radius, klinische Wirbelkörperfrakturen) sind in einer älter werdenden Gesellschaft von großer Bedeutung für deren Lebensqualität. Bislang sind für Deutschland kaum gesicherte [for full text, please go to the a.m. URL]