T2 Mapping zum Vergleich von Matrix-assoziierter Chondrozytentransplantation (MACT) versus dem autologem Knorpel-Knochen-Transfer (OATS)

G. M. Salzmann, J. Paul, J. S. Bauer, K. Wörtler, A. B. Imhoff & P. Schöttle
Fragestellung: Sowohl MACT als auch OATS sind klinisch hoch frequentiert verwendete Verfahren zur Deckung von artikulären Knorpelschäden. Ohne histologische Proben kann nur wenig über die ultrastrukturelle Zusammensetzung der Regenerate ausgesagt werden. Ziel dieser Studie war es unter[for full text, please go to the a.m. URL]