Management und Therapie von Zementembolien nach Vertebro- und Kyphoplastie

C. Bliemel, A. Krüger & S. Ruchholtz
Fragestellung: Über Inzidenz und Behandlungsstrategien bei pulmonalen Zement Embolien (PZE) nach Kyphoplastie und Vertebroplastie besteht Unsicherheit. Wir führten ein systematisches Review durch um eine Behandlungsstrategie zum Management dieser Komplikation zu erarbeiten. Methodik: Folgende[for full text, please go to the a.m. URL]