Primäre ventrale trisegmentale Spondylodesen bei frischen Traumen der BWS und LWS – eine prospektive Analyse des klinischen und radiologischen Outcomes über einen Zeitraum von 24 Monaten

M. Zapp, O. Gonschorek, R. Beisse, S. Hauck, M. Maier & V. Bühren
Fragestellung: In unserem Patientenkollektiv wurden von 01/2002 bis 12/2003 insgesamt 176 ventrale (thorakoskopische) Spondylodesen durchgeführt. Davon waren N=6 primäre trisegmentale ventrale Spondylodesen (n=4 thorakoskopisch, n=2 Lumbotomien). Damit nimmt die [for full text, please go to the a.m. URL]