Die Bedeutung intraartikulärer Zytokine im Knie bei der natürlichen und der chirurgisch induzierten Knorpelreparatur

H. Schmal, A. Mehlhorn, F. Stoffel, P. Niemeyer & N. P. Südkamp
Fragestellung: Knorpeldefekte sind häufig Ausgangspunkt einer fortschreitenden Gelenkarthrose. Viele in vitro Studien haben auf die Bedeutung von Mediatoren bei der Regulation des Knorpelmetabolismus hingewiesen. Wenig ist hingegen über die in vivo-Regulation humaner Zytokine bekannt. Ziel[for full text, please go to the a.m. URL]