Können Altersfrakturzentren das Langzeit-Outcome nach proximaler Femurfraktur verbessern – eine Bestandsaufnahme

N. Suhm, M. Frank, R. Kaelin & M. Pretto
Fragestellung: Mit dem demografischen Wandel nimmt die Zahl geriatrischer Frakturpatienten zu. Eine komplikationsarme, also patienten- und DRG-konforme Therapie soll durch interdisziplinäre Behandlung im Altersfrakturzentren erreicht werden. Um die angestrebten Verbesserungen nachweisen zu können,[for full text, please go to the a.m. URL]